Unser Bild vom Kind

Die Annahme des Kindes in seiner Einzigartigkeit folgt aus unserer christlichen Überzeugung, dass jeder Mensch von Gott gewollt und geliebt ist.

Das heißt für uns:
Jedes Kind hat eine unantastbare Würde.
Wir unterstützen die Kompetenzen des Kindes und geben ihm Hilfen zur Entfaltung der Persönlichkeit.
Wir setzen bei den Stärken des Kindes an und akzeptieren seine Schwächen.
Wir akzeptieren die Kinder so wie sie sind.
Wir vertrauen den Kindern und ihren Fähigkeiten.

Wir achten und schätzen das Kind als eigene Persönlichkeit mit seiner speziellen Lebensgeschichte.
Das heißt für uns:
Jedes Kind ist ein Individuum.
Wir geben den Kindern die Zeit, die sie für ihre individuellen Entwicklungsschritte brauchen.
Die Kinder kommen aus unterschiedlichen Lebenssituationen. Wir holen die Kinder auf ihrem jeweiligen Entwicklungsstand ab und begleiten sie.

Zuwendung und Beziehungen zwischen Erwachsenen und Kindern sind grundlegende Voraussetzung für alles kindliche Wachsen.
Das heißt für uns:
Wir lassen den Kindern den nötigen Freiraum, um sich in gegenseitiger Rücksichtnahme spielerisch und phantasievoll mit der Gemeinschaft auseinanderzusetzen.
Wir geben Kindern Möglichkeiten, den Alltag mitzugestalten und eigene Vorstellungen zu verwirklichen.

 
Webdesign 2015 Breuer IT Solutions